Kommentare


Neutraler Beobachter aus Gemeinde Eichenzell schrieb am 28.09.10 um 15:14 Uhr

Am SO kommt Kara zurück und vielleicht gelingt ihm ja ein Sieg mit seiner neuen Truppe.
Aufjedenfall sollten die Kerzeller dagegenhalten und vielleicht mit Rückkehrer Macana in der Startelf selbst einen Sieg einfahren.
Wird bestimmt ein gutes Spiel.


Dirk Heß aus Sickels schrieb am 27.09.10 um 04:46 Uhr

Chapeu Helvetia! Ganz Sickels fande es top, das ihr sooooo lang da wart und trotzdem gefeiert habt!! Es wurden teilweise schon Fan-Freundschaften besiegelt. Viele andere Mannschaften müssten sich an euch an Beispiel nehmen!


Horst Hohmann aus Curitiba/Brasilien schrieb am 27.09.10 um 00:06 Uhr

Hallo Freunde! Genauso wie die Jungens auf Schalke zwischen Schacht 3 und Schacht 9 noch ne "Menge Kohle" foerdern muessen, um "Uebertage" wieder ein Woertchen mitreden zu koennen, ist auch in Kerzell die Ernte noch lange nicht voll eingefahren! Insofern hat der Schabulske mit seinen Betrachtungen aus dem "Emscher-Sumpf" schon Recht. Was die SG Helvetia betrifft, so komme ich aus der Ferne (und nach gruendlicher Lektuere der Spielberichte!) zu dem Schluss, dass die Truppe fuers erste "gebuehrenden Abstand" zum unteren Drittel der Tabelle halten muss. In der Regel sollte Euch bei Heimspielen niemand "in die Suppe spucken"! Wenn Ihr dann gelegentlich dem ein oder anderen Favoriten ein Bein stellt und fuer sogenannte "huebsche Ueberraschungen" sorgt, koenntet Ihr Euch durchaus noch vor Ende der Vorrunde ans obere Drittel der KOL Sued herantasten! Ich druecke Euch auf jeden Fall von hier aus die Daumen. Was ist eigentlich mit den "Suedkurven-Fans" los? Befinden die sich schon im "vorgezogenen Winterschlaf"?! (Ist natuerlich Spass! Hab ja auch lange nichts mehr von hier hoeren lassen!) Ein besonderer Gruss geht heute selbstverstaendlich an den Helvetia-Aussenposten in Aachen! Lieber Dieter, so wies aussieht,bist Du gerade dabei, die Alemania wieder auf Vordermann zu bringen. Respekt! Lass gelegentlich wieder einen von Deinen "Zwischenrufen" vernehmen! Ein freundschaftliches Hallo auch an Helmut Maehner in Aschaffenburg!
Ich hoffe, dass Euch der Leberkaes und das Wiesenbier trotz der Niederlage in Sickels gut geschmeckt haben. Das sind halt diese Leckereien, die den kleinen Unterschied zwischen Brasilien und der alten Heimat ausmachen! Mein Tipp fuer das Heimspiel gegen Johannesberg: 2:1 fuer die SG Helvetia! Hier in Brasilien geht uebrigens der Wahlkampf (Praesidentenamt, Ministerpraesidenten der Laender, Bundes- und Landtagsabgeordnete) in die letzte Runde. Naechsten Sonntag wird gewaehlt ... Beste Gruesse aus Curitiba, Horst!


Dirk Heß aus Sickels schrieb am 15.09.10 um 20:14 Uhr

Hallo liebe Kerzeller,
ich möchte hiermit kundtun, dass wir im Rahmen eures Auswärtsspiels am 26.09. in Sickels unser Oktoberfest ausrichten. Es gibt Original Wies'n-Bier und Leberkäs. Würden uns freuen, wenn ihr zu diesem Derby (allzu viele gibt es ja in der KOL-Süd nicht) zahlreich erscheint und ordentlich Stimmung macht.
Weiß-blaue Grüße sendet euch die
SG Sickels


Fred Schabulski aus Gelsenkirchen auf Schalke schrieb am 13.09.10 um 15:44 Uhr

Mann oh Mann,
ihr spielt ja wie wir auf Schalke. Gefühlt sind wir zwar die bessere Mannachaft aber die Punkte geh`n die Emscher runter.
Kann nur noch besser werden - und dann schmecken auch wieder die Pilsken nach dem Spiel.
Auf ein Neues
Euer Fred Schabulski, Schalke 04, die Seele vom Revier.
Blau-weiß tragen wir
genausso wie ihr.


2Mannschaftspieler aus kerzell schrieb am 12.09.10 um 17:22 Uhr

Heute ein 1 zu 0 Sieg bei Marbach2!!!
Tor:Thomas Hasenauer


Auch ein Zogucker aus Kazall schrieb am 11.09.10 um 13:36 Uhr

Der Zuschauer irrt gewaltig:
Erst wird gewonnen, dann die Currywurst.....und dann,
von mir aus auch drei Pils.
Warum sollten wir die Hosefelder Bubis nicht schlagen - wir sind die Helvetia, wir glauben an uns.
So werds gemaocht!!!!!!!


Zuschauer aus Kerzell schrieb am 10.09.10 um 16:47 Uhr

klar ist da was zu holen! Currywurst und Pils sonst nix!

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188

Name:Ort:
Kommentar:
Hinweise zur Verarbeitung Deiner Angaben und Widerspruchsrechte: Datenschutzerklärung.
Aktuelle Ergebnisse
Kommende Spiele

Webseite JSG Rippberg

Das Wappen der JSG Rippberg

I. meiste Tore seit 08/09


II. meiste Tore seit 08/09

Copyright @ 2020 SG Helvetia Kerzell