FT Fulda - SG Kerzell
2 : 0
09.09.2018, 15:30 Uhr
1.Mannschaft - Punktspiel
Saison 2018/2019
Spielbericht
geschrieben von Claus Heiner
Enttäuschender Auftritt nach starkem Freitagspiel.

Kerzell startete wie der Gegner FT Fulda - ohne jegliche fußballerische Qualität in die Begegnung. Dies änderte sich auch nicht mehr grundlegend. Auf dem schwer zu spielenden Platz entwickelte sich ein grauenhaftes Gebolze. Die beiden Abwehrreihen standen stabil, hatten allerdings auch wenig zu tun. In der 39.Minute ging FT dann in Führung. Unter sehr gnädiger Unterstützung des Gastes konnte Parwes Adel einschieben, Der Gegentreffer verunsicherte die Helvetia zusätzlich, bis zum Pausenpfiff passierte allerdings nichts zählbares. Die zweite Halbzeit zeigte eine vogelwild agierende SG Kerzell und ein Team aus Fulda, das zwar nicht glänzte aber die Sache im Griff hatte – dies gilt besonders für die richtig gute Defensivabteilung. Die Helvetia kam eigentlich zu keiner klaren Chance – FT auch nicht – konnte sich aber auf einen weiteren dicken Fehler der Gäste verlassen und erzielt durch Marius Link das 2:0, als es Kerzell nicht gelang einen ganz einfachen Ball zu klären.
Der Auftritt der Helvetia bei den Turnern verlief mehr als ernüchternd – zu schwach agierte die Truppe. Bleibt zu hoffen dass es gelingt den Hebel wieder in die richtige Richtung umzulegen.
Schiedsrichter: Florian Carls (TSV Wabern). Zuschauer: 130.

FT Fulda
Torwart Sebastian Hüter Abwehr Carsten Seifert , Christian Auth , Dominik Möller , Jose Alberto Santiago Marmol Mittelfeld Florian Möller , Jan Schäfer , Marius Link , Michael Kircher (ab 46. Franz Voland) , Timo Lofink (ab 78. Timo Zimmermann) Angriff Parwes Adel (ab 63. Romeo Sancho Gonzalez)

SG Kerzell
Torwart Dennis Hohmann Abwehr Raphael Witzel , Stephan Depta (ab 68. Moritz Müglich) Mittelfeld Aron Loui Jahn , Benedict Reith , Benedikt Bleuel (ab 77. Enrico Hilgenberg) , Dominik Günther , Mikael Avanesian , Nico Bensing Angriff Dirk Kress (ab 54. Niklas Hilfenhaus) , Mehmet Corumlu
Kommentar schreiben
Aktuelle Ergebnisse
Kommende Spiele

Webseite JSG Rippberg

Das Wappen der JSG Rippberg

I. meiste Tore seit 08/09


II. meiste Tore seit 08/09

Copyright @ 2018 SG Helvetia Kerzell