SG Kerzell - SG Eiterfeld
0 : 3
25.08.2019, 15:00 Uhr
1.Mannschaft - Punktspiel
Saison 2019/2020
Spielbericht
geschrieben von Claus Heiner
Klare Sache für Eiterfeld

In Kerzell wurden die Gäste ihrer Favoritenrolle gerecht und setzten sich verdientermaßen durch. Kevin Kurz besorgte bereits in der achten Spielminute die Führung, nach einem Pass in die Schnittstelle blieb Kurz vor dem Tor eiskalt. Darko Lazarevski hätte fünf Minuten später noch nachlegen können, sein Versuch fand aber nicht den Weg ins Tor. Für die Vorentscheidung sorgte dann der von der SG Barockstadt Fulda-Lehnerz gekommene David Wollny unmittelbar nach Wiederanpfiff, aus dem Gewühl heraus stocherte er den Ball zum 2:0 über die Linie (48.). Nach 78. Minuten markierte Wollny dann den Doppelpack, nach einem gewonnen Laufduell nahm er aus 20 Metern Maß und hämmerte den Ball in die Ecke.
Die Helvetiaunterlag einem sehr starken Gegner, der die Begegnung größtenteils kontrollierte und verdient siegte.
Kommentar schreiben
Aktuelle Ergebnisse
Kommende Spiele

Webseite JSG Rippberg

Das Wappen der JSG Rippberg

I. meiste Tore seit 08/09


II. meiste Tore seit 08/09

Copyright @ 2019 SG Helvetia Kerzell