Goran Gajic bleibt Trainer der SG Kerzell

04.04.2009


Die Helvetia und Coach Goran Gajic haben sich auf die Fortzsetzung der Tätigkeit in Kerzell geeinigt. Verein und Trainer möchten langfristig zusammenarbeiten und den eingeschlagenen Weg nach Abstieg und Umbau der Mannschaft konsequent fortsetzen.

Gajic hat die Kerzeller Mannschaft Ende September 2008 in einer durchaus schwierigen Situation übernommen. Es ist ihm inzwischen nicht nur hervorragend gelungen die vielen sehr jungen Eigengewächse zu integrieren und zu einem Team zu formen sondern auch in der Mannschaft und im Verein für eine gewisse Aufbruchstimmung zu sorgen.

Bis zum Saisonende gilt es nun ordentlich mitzuspielen und die aktuelle Platzierung zu stabilisieren.

Zur nächsten Spielzeit werden weitere hoffnungsvolle Jugendspieler zur Mannschaft stoßen, darüber hinaus sind auch punktuelle Verstärungen vorgesehen ? hierbei ist es allerdings unabdingbar dass diese sich mit dem Konzept der SG Kerzell vereinbaren lassen.
Als Saisonziel für die Saison 2009/2010 wird ein Platz unter den ersten 5 der A-Liga
angepeilt.

Langfristig möchte die SG Kerzell sehr gerne wieder in die Kreisoberliga zurückkehren,
die über 36 Jahre die sportliche Heimat des Vereins war.



Nachholtermine stehen fest!

31.03.2009


Die Termine für die Nachholspiele gegen Gersfeld und Dietershausen stehen fest.

Die SGK muss am 11.04 nach Gersfeld. Die Partie beginnt um 15:30 Uhr.
Am Ostermontag, den 13.04, hat die SGK erneut ein Auswärtsspiel. Dieses findet um 15:00 Uhr in Dietershausen statt.


  • SG Kerzell - SV Brand 4:0

    29.03.2009


    SG Kerzell  SV Brand

    4:0

    "Klarer Heimsieg für die Helvetia Nach nur einem Punkt aus den letzten 2 Spielen, konnte die SGK vor heimischem Publikum gegen den Tabellenletzten aus Brand mit 4:0 überzeugen. Michael Hasenauer besorgte in der 15. ..."
    Zum Spielbericht > > >


  • TSV Künzell - SG Kerzell 1:1

    22.03.2009


     

    1:1

    "Ein Punkt gewonnen - drei waren möglich! Nach dem Auftaktspiel auf dem winzigen Kunstrasenplatz in Petersberg musste die SG Kerzell erneut mit widrigen Platzverhältnissen zurechtkommen. Obwohl der A-Platz in Künzell in ..."
    Zum Spielbericht > > >


Einladung zur Jahreshauptversammlung

17.03.2009


Die Jahreshauptversammlung findet am FREITAG, 27. MÄRZ 2009 um 20.00Uhr im Sporthaus statt.

Tagesordnung:
1.) Eröffnung und Begrüßung durch den I.Vorsitzenden
2.) Totengedenken
3.) Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung
4.) Bericht des I.Vorsitzenden
5.) Bericht des Kassierers
6.) Bericht der Kassenprüfer
7.) Berichte der Abteilungsleiter
8.) Verschiedenes Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen bis spätestens 1 Woche vor dem oben genannten Termin beim I.Vorsitzenden Engelbert Hasenauer, Vierseller 13, 36124 Eichenzell, vorliegen.

Thomas Atzler


  • RSV Petersberg - SG Kerzell 2:1

    15.03.2009


     

    2:1

    "Ohne Punkte beim Start nach der Winterpause Das erste Spiel nach der Winterpause fand auf dem sehr engen Kunstrasenplatz in Petersberg statt. Alle Fans die nicht ganz pünktlich erschienen waren verpassten die 1:0 Führung ..."
    Zum Spielbericht > > >


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98

Aktuelle Ergebnisse
Kommende Spiele

Webseite JSG Rippberg

Das Wappen der JSG Rippberg

I. meiste Tore seit 08/09


II. meiste Tore seit 08/09

Copyright @ 2019 SG Helvetia Kerzell